Der SunClub informiert.

So bräunen sie richtig:

  • Halten Sie die Ihrem Hauttyp entsprechenden Besonnungszeiten unbedingt ein. Sie werden auch bei einer maßvollen Besonnung mit der Zeit intensiv braun.
  • Sollten Sie sehr viele Leberflecke haben, fragen Sie einen Dermatologen, wie Sie sich in der Sonne und auf dem Solarium verhalten sollen.
  • Entfernen Sie vor dem Bräunen alle Kosmetika. Nutzen Sie während des Bräunens keine Sonnenschutzmittel. Ihr Sonnenstudio hält spezielle Bräunungslotionen für Sie bereit.
  • Sofern Sie Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob die Präparate zu einer UV-Überempfindlichkeit führen können.
  • Legen Sie vor dem Bräunen allen Schmuck ab. Sie vermeiden so unschöne, weiße Streifen und eventuell sonst auftretende allergische Reaktionen.
  • Sollten Sie Kontaktlinsen tragen, entfernen Sie die Linsen bitte vor der Besonnung.
  • Tragen Sie während der Besonnung immer eine Schutzbrille. Oder halten Sie Ihre Augen zumindest fest verschlossen und blicken Sie nicht direkt in das UV-Licht.
x